Home (der Töffgottesdienst in Kleinandelfingen)


So war’s am 30. April 2017


Bei wunderschönem Frühlingswetter, trafen sich viele viele Töfffahrerinnen und Töfffahrer zum jährlich stattfindenden Gottesdienst zum Saisonbeginn. Der Parkplatz drohte aus allen Nähten zu platzen. Auch in der Festwirtschaft war jeder Platz besetzt. Sogar in die Kirche zum Gottesdienst mussten einige die Festbänke aus der Festwirtschaft mitnehmen um eine Sitzgelegenheit zu haben.

 

Die vielen Echos nach dem Gottesdienst zeigten, dass unser Thema: „Batterie geladen“ sehr guten Anklang fanden (Texte und Predigt unter Gottesdienst).

 

Auch die Musik der Band „MäntixBräss“ begeisterte alle.

 

Dass diesmal die Töffsegnung ausfiel, tat der sehr guten Stimmung keinen Abbruch. Wir alle erhielten ja den persönlichen Segen am Ende des Gottesdienstes.

 

Das Tüpflein auf dem I, war dann die Ausfahrt bei wunderschönem Frühlingswetter, über die vielen verwinkelten Strassen durch das Weinland. Die Schlange der Töfffahrer war unendlich lang und die Passanten am Strassenrand winkten uns fröhlich zu (es gibt immer Ausnahmen). Danke Willy für deine Vorbereitungen/Planung und die Streckensicherung mit deinen Helfern (Bilder, Streckenbeschrieb unter Ausfahrt).

 

Ohne die vielen Helfer in der Festwirtschaft, bei Plakate aufhängen, Parkdienst /Einweisungen, dem Verkehrsdienst der unsere Ausfahrt begleitet, dem Gottesdienstteam wäre so ein Anlass nicht zu meistern. Vor allem die Festwirtschaft kam mit dem sehr grossen Aufmarsch an die Grenzen, diesen Helferinnen und Helfern ein ganz besonderer Dank!!

 

Mir bleibt zu danken, allen denen, die diesen Anlass überhaupt möglich machen (Bilder zum Anlass unter Galerie).

 

Für das Vorbereitungsteam Emil Landolt